Wie kann ich eine HAR-Datei erstellen und bereinigen?

Geändert am Fri, 23 Feb 2024 um 03:47 PM

Wenn Sie vom Rublon-Support gebeten wurden, eine HAR-Datei zu erstellen, erfahren Sie hier, wie Sie das tun können.


Eine HAR-Datei ist ein nützliches Werkzeug für die Fehlersuche bei Problemen, die in einem Browser auftreten. Sie zeichnet die Netzwerkaktivität und die Interaktionen zwischen dem Browser und dem Webserver auf. Eine HAR-Datei kann jedoch auch sensible Informationen wie Cookies oder Authentifizierungs-Tokens enthalten, die es jemandem ermöglichen könnten, sich als Ihr Konto auszugeben. Daher müssen Sie die HAR-Datei bereinigen, bevor Sie sie an den Rublon Support senden.


Eine HAR-Datei erzeugen

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie eine HAR-Datei in allen gängigen Browsern erstellen können.

Erstellen einer HAR-Datei in Chrome

1. Öffnen Sie das Entwicklermenü Ihres Browsers, indem Sie F12 drücken.

2. Klicken Sie oben im Menü auf den Reiter Network.

3. Vergewissern Sie sich, dass das rote Licht auf der linken Seite des Menüs leuchtet. Dies bedeutet, dass die Netzwerkaktivität aufgezeichnet wird.

4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Preserve log und Disable Cache. Dadurch wird sichergestellt, dass der Browser die Daten über mehrere Seiten hinweg speichert.

5. Reproduzieren Sie das Problem oder den Fehler, den Sie dem Rublon Support melden möchten.

6. Klicken Sie auf Export HAR..., geben Sie der Datei einen beschreibenden Namen (zum Beispiel Ihren Firmennamen) und speichern Sie sie.


Erzeugen einer HAR-Datei in Microsoft Edge

1. Öffnen Sie die Microsoft Edge Developer Tools in Ihrem Browser, indem Sie F12 drücken.

2. Klicken Sie oben im Menü auf die Registerkarte Network.

3. Stellen Sie sicher, dass das rote Licht auf der linken Seite des Menüs leuchtet. Das bedeutet, dass die Netzwerkaktivität aufgezeichnet wird.

4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Preserve log und Disable Cache. Dadurch wird sichergestellt, dass der Browser die Daten über mehrere Seiten hinweg speichert.

5. Reproduzieren Sie das Problem oder den Fehler, den Sie dem Rublon Support melden möchten.

6. Klicken Sie auf Export HAR..., geben Sie der Datei einen beschreibenden Namen (z. B. Ihren Firmennamen) und speichern Sie sie.


Erzeugen einer HAR-Datei in Firefox

1. Öffnen Sie das Entwicklermenü Ihres Browsers, indem Sie F12 drücken.

2. Klicken Sie oben im Menü auf die Registerkarte Network.

3. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen (Zahnrad) und wählen Sie dann Persist Logs.

4. Reproduzieren Sie das Problem oder den Fehler, den Sie dem Rublon Support melden möchten.

5. Klicken Sie auf das Symbol Settings (cog) und wählen Sie Save All as HAR. Geben Sie der Datei einen beschreibenden Namen (z.B. Ihren Firmennamen) und speichern Sie sie.


Generieren einer HAR-Datei in Safari

1. Aktivieren Sie die Entwicklermode in Safari: Safari → Preferenecs → Advanced und markieren Sie Show Develop menu in der Menüleiste anzeigen.

2. Klicken Sie auf Develop und dann auf Show Web Inspector.

3. Klicken Sie oben im Menü auf die Registerkarte Network und dann auf Persist Logs.

4. Reproduzieren Sie das Problem oder den Fehler, den Sie dem Rublon Support melden möchten.

5. Klicken Sie auf Export und speichern Sie die Datei.


Bereinigen Sie die HAR-Datei

1. Öffnen Sie die HAR-Datei mit einem Texteditor Ihrer Wahl.

2. Verwenden Sie die Suchfunktion des Texteditors, um nach dem folgenden Eintrag zu suchen:


"Name": "Authorization"


3. Löschen Sie den gesamten Eintrag, einschließlich der öffnenden und schließenden Klammern und des nachfolgenden Kommas. Zum Beispiel:


{


"Name": "Authorization"


"value": "fReg4$4G4g..."


},


4. Wiederholen Sie die Suche, bis Sie alle Vorkommen des Eintrags "name": "Autorisierung" löschen.

5. Verwenden Sie nun die Suchfunktion des Texteditors, um nach dem folgenden Eintrag zu suchen:


"name": "origin"


6. Löschen Sie den gesamten Eintrag, einschließlich der öffnenden und schließenden Klammern und dem Komma danach. Zum Beispiel:


{


"name": "origin",


"value": "https://..."


},


7. Wiederholen Sie die Suche, bis Sie alle Vorkommen des Eintrags "name": "origin" löschen.

8. Speichern Sie die Änderungen, die Sie an der HAR-Datei vorgenommen haben, und hängen Sie die bereinigte HAR-Datei an Ihr Rublon-Support-Ticket an.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren