Was sollte ich tun, bevor ich die Rublon Authentication Proxy Konfiguration und die Logdatei(en) schicke?

Geändert am Tue, 05 Mar 2024 um 03:10 PM

Kunden, die Probleme mit dem Rublon Authentication Proxy haben und nach dem Lesen des Artikels Rublon Authentication Proxy Troubleshooting keine Lösung gefunden haben, sollten uns ihre Konfigurations- und/oder Logdatei(en) zur Fehlerbehebung zusenden. Oft wird jedoch vergessen, sensible Informationen über Benutzer und Infrastruktur zu verbergen.


Wenn Sie sich entscheiden, uns Ihre Rublon Authentication Proxy Konfigurationsdatei oder Logdatei(en) zu senden, stellen Sie sicher, dass Sie alle sensiblen Informationen vorher entfernen.


Sensible Daten, die Sie vor dem Versenden Ihrer config.json Datei verbergen sollten:

  • Im Abschnitt proxy_servers:

    • radius_secret

  • Im Abschnitt rublon:

    • rublon_secret

  • Im Abschnitt auth_sources:

    • access_user_password


Sensible Daten, die Sie möglicherweise vor dem Versenden Ihrer Rublon Authentication Proxy-Logdatei verbergen möchten:

  • E-Mail-Adressen Ihrer Benutzer


Hilfreiche Links

Rublon Authentication Proxy - Dokumentation 

Fehlerbehebung bei Problemen mit dem Rublon Authentication Proxy 


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren